von

Nicaragua: Projekt Schulkiste


Das Schulsystem in der autonomen Karibikregion von Nicaragua ist zu einem großen Teil nur dürftig ausgebaut. Zudem fehlt es vielen Familien am Geld, um die notwendigen Schulmaterialien wie Stifte, Hefte oder Rucksäcke zu kaufen. Statt zum Unterricht zu gehen, müssen viele Kinder zuhause mitarbeiten. Deshalb setzt SEI SO FREI seit 1998 gemeinsam mit HORIZONT3000 das Projekt „Schulkiste“ um. Das nicaraguanische Bildungsministerium wird dabei immer mehr in die Pflicht genommen. SEI SO FREI finanziert jährlich mit 10.000 Euro Schulkisten für entlegene Dorfschulen. HORIZONT3000 organisiert den Ankauf vor Ort und den Transport. Im kommenden Jahr kommen die Schulmaterialien fast 900 Schülerinnen und Schüler aus dem Bezirk Waslala im Zentrum von Nicaragua zugute:

Mitgliedsorganisationen