Nairobi

Berater/in für Ökumenisches Pharmazeutisches Netzwerk


Das Ecumenical Pharmaceutical Network (EPN) ist eine international tätige christliche Organisation mit Sitz in Nairobi. Das Ziel von EPN ist es, die Qualität und den Zugang zu Medikamenten zu verbessern und damit einen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung in Entwicklungsländern zu gewährleisten. Zu den über 100 EPN-Mitgliedsorganisationen gehören vor allem Organisationen aus Afrika. Hervorgegangen ist das 2004 gegründete Netzwerk aus dem Weltkirchenrat, der bereits 1981 eine Fachstelle für Pharmazie einrichtete. Ziel des Personaleinsatzes bei EPN ist es, Wissensmanagement mit einem Focus auf Forschung sowie die Organisationsentwicklung mit Schwerpunkt auf Wirkungsmessung/M&E zu unterstützen.

Gesuchte Berufe

Gesundheitswissenschaftler/in, Pharmazeut/in, Sozialwissenschaftler/in mit entsprechender Zusatzqualifikation, Arzt/Ärztin mit Forschungserfahrung bzw. -interesse

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung des Monitoring- und Evaluierungssystems;
  • Weiterentwicklung des EPN-eigenen Studien- und Forschungsprogramms;
  • Unterstützung bei der Umsetzung der EPN-Strategie 2016-20;
  • Identifikation von Forschungsthemen und Förderoptionen;
  • Unterstützung in der Kooperation mit den Drug Supply Organizations und den Christian Health Associations;
  • Entwicklung von Richtlinien und Instrumenten für ein Wissensmanagementsystem;
  • Betreuung von Pilotprojekten und Studien;
  • Unterstützung in der Optimierung der Datenerhebung- und Aufbereitung.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung;
  • Berufserfahrung im Gesundheitsbereich vorzugsweise in Ostafrika;
  • Erfahrung im Bereich Organisationsentwicklung und strategisches Management;
  • Erfahrung in der Organisation und Leitung von Workshops und mit Methoden des Capacity Development (Peer Learning, Coaching, Mentoring);
  • Sehr gute Selbstorganisation und Koordinationsfähigkeiten;
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift;
  • Bereitschaft, Kiswahili zu lernen;
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten, sicheres und freundliches Auftreten;
  • Hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität und interkulturelle Sensibilität runden Ihr Profil ab.

Für zusätzliche Informationen zum Projektumfeld klicken Sie bitte auf das PDF-Dokument anbei.

Einsatzland: Kenia
PDF-Datei: Anzeigen
Jetzt online bewerben!

Job Alarm


Erhalte neue Jobs per Email.




Stellen für einen Auslandseinsatz werden ohne Bewerbungsfrist inseriert und ehest möglichst besetzt. Nehmen Sie an einem Seminare für InteressentInnen teil. Es wird Sie im Entscheidungsprozess für einen Auslandseinsatz unterstützen. Besuchen Sie auch unseren BLOG und erfahren Sie mehr über das Leben in der Entwicklungszusammenarbeit.
 

Mitgliedsorganisationen