von

Neu im Einsatz: Wolfgang Krenmayr


Der Salzburger Wolfgang Krenmayr ist Soziologe mit Spezialisierung Menschenrechte. Nach Aufenthalten in diversen Ländern, lebt er seit dem Jahr 2000 in Guatemala. Vor Ort war er hauptsächlich bei verschiedenen lokalen EZA-Organisationen zur Stärkung der Menschenrechte tätig.

Der Projekteinsatz zielt auf die Stärkung technischer und methodischer Kapazitäten der Fundación Tierra Nuestra Teams ab, um die Situation der Menschenrechte der lokalen guatemaltekischen, speziell der indigenen Bevölkerung zu verbessern.

Die Fundación Tierra Nuestra ist eine Stiftung im westlichen Hochland von Guatemala. Sie unterstützt KleinbäuerInnen, speziell Frauen und Jugendliche, aus ländlichen Gebieten. Fundación Tierra Nuestra wird ebenfalls mit einer Projektfinanzierung von der Dreikönigsaktion und vom Welthaus Graz unterstützt.

Mitgliedsorganisationen